Dramatik bis zum Schluss – Herren 65 sind Meister in der Bezirksliga

Als ungeschlagener Meister der Berzirksliga 65 steigen die Tölzer Herren  in die Bezirkssuperliga Oberbayern auf. In einem ‚Herzschlagfinale‘ schafften es die Tölzer mit einem denkbar knappen Vorsprung von 8:2 Punkten und 21:9 Matchpunkten vor dem zweiten SVN München mit 8:2 und 20:10 Punkten sich die Meisterschaft und somit den Aufstieg zu sichern. In der letzten… Dramatik bis zum Schluss – Herren 65 sind Meister in der Bezirksliga weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Herren 65

Herren 60 – Saisonziel erreicht – Klasse gehalten

Als 5ter in der Bezirksliga verabschieden sich die Herren 60 aus der Saison. Das letzte Spiel gegen den SV Pang wurde auf heimischen Sand mit 4:5 denkbar knapp abgegeben. Nach den Einzeln hatten die Herren um Kapitän Ulrich Kruppa ein 3:3 erkämpft, mussten aber zwei Punkte in den Doppeln abgeben. Knapp war das 2te Doppel… Herren 60 – Saisonziel erreicht – Klasse gehalten weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Herren 60

Herren 50 halten die Landesliga

Erfreulich ist das Ergebnis der Herren 50 – mit einem klaren 7:2 sicherten sich den Klassenerhalt in der Landesliga. Auch wenn die Gastmannschaft geschwächt nur mit vier Spielern antrat, war es ein wichtiger Sieg zum verbleib in der Liga. Ein spannendes Match lieferte sich die Nr. 1 Jürgen Schäffenacker,der sein Match erst im Matchtie Break… Herren 50 halten die Landesliga weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Herren 50

Abstieg der Herren 1

Der erwartet schwere Gegner für die Herren des TC Bad Tölz war der TC Piding  – die Mannschaft um Tobi Meier musste sich mit 0:9 und klaren Matches geschlagen geben. Auf die Mannschaft wartet nun der Abstieg in die Bezirksklasse 1  – doch für die nächste Saison sieht sich Tobi Meier gut gerüstet. „Die Bezirksliga… Abstieg der Herren 1 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Herren I

Gute Saison der Tölzer Damen

Die Damenmannschaft hat Ihr letztes Spiel 2:7  gegen Großhesselohe verloren. Obwohl das Endergebnis eindeutig ist war es doch knapp – die Spiele waren hart umkämpft, das Einzel der Nr 1 Marie Sophie Karpetta sowie die Doppel von Inge Neumair/Johanna Strohmeir und Stefanie Henneck/Olivia Donhauser gingen erst nach Match Tiebreak verloren. Die Damen beenden die Saison… Gute Saison der Tölzer Damen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Damen

Souveräner Saisonabschluss

Mit dem dritten Sieg in Folge beendet die zweite Mannschaft der Tölzer Herren ihre Medenspiel-Saison. Dabei sprang im Auswärtsspiel beim TSV Hofolding mit 8-1 das bislang beste Ergebnis heraus. Koch, Zappulla, Karpetta, Pielmeier und Dik sorgten bereits nach den Einzeln für die Vorentscheidung und gewannen alle Einzel in zwei Sätzen. Der Zahn war den Gegnern… Souveräner Saisonabschluss weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Herren II

Junioren 18 verlieren in Bad Aibling

In der Bezirksklasse 1 kämpften die Junioren am Samstag gegen den TC Bad Aibling – Alex Demmel, Lorenz Dinslage, Maxi Ebner von Eschenbach und Linus Stange mussten sich mit 4:2 geschlagen geben, haben nun noch im letzten Spiel am gegen den  TSV 1860 Rosenheim zu punkten

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Junioren 18

Aufstieg der Herren 65 ?

Spannend bis zum letzten Spiel ist es in der Bezirksliga Gr 235 – sowohl die Herren 65 des SVN München als auch des TC RW Bad Tölz liegen punktgleich mit 6:2 und 15:9 Matchpunkten auf den ersten beiden Plätzen, Am Mittwoch den 21.7 kann die Mannschaft von Helmut Hoffmann bei einem klaren und hohen Sieg… Aufstieg der Herren 65 ? weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Herren 65

Herren 60 siegen gegen den SVN München II

Mit einem klaren 8:1 Sieg gegen den SVN München II konnte sich auch die HERREN 60 in der BEZIRKSLIGA GR. 219 behaupten und belegt nun den 5ten Platz – auch hier ist das Saisonziel erreicht, im letzten Spiel gegen den SV Pang können die Männer um Ulrich Kruppa bereits feiern !

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Herren 60

Herren 50 gewinnen in Günzburg

Einen wichtigen Sieg zum Klassenerhalt in der Landesliga erkämpften sich  die Herren 50 in Günzburg – die Mannschaft von Sepp Mörtl profitierte jedoch von der Aufgabe gleich dreier Spieler der Heimmannschaft. Mit 4:8 Punkten liegt die Mannschaft vor dem letzten Spiel gegen Gräfelfing auch einem Nichtabstiegsplatz !

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Herren 50