Herren 65 – In Reichweite der Spitze

Die Herren 65 haben am bereits Mittwoch beim noch ungeschlagenen Tabellenzweiten TC Baierbrunn ein verdientes 3:3 Unentschieden geholt und somit noch Aufstiegschancen in einer sehr starken Gruppe. Punkte holten Sebald Hans und Johannes Franz im Einzel, Sebald/Meister im Doppel. Die Mannschaft liegt nun auf dem guten 4ten Platz  – mit Chancen weiter nach oben zu kommen