Hausham zeigt Tölzern die Grenzen auf

Am vergangenen Sonntag war die erste Mannschaft des TC Rot-Weiß Bad Tölz zu Gast bei der bisher noch ungeschlagenen Mannschaft des SG Hausham. Bei schwierigen Wetterverhältnissen behielten die Hausherren mit 8:1 die Oberhand. Nur Nico Bastmeyer (Bild) konnte sein Einzel nach hartem Kampf und fast 3 Stunden Spielzeit im Champions Tiebreak für sich entscheiden. Nach den Einzeln zog das Wetter auf, so dass die Doppel ohne weitere Unterbrechung zu Ende gespielt werden konnten. Dabei konnten die Tölzer leider keine weiteren Punkte auf der Habenseite verbuchen.

Somit verbleibt die Mannschaft um Tobi Meier auf Platz 7 der Bezirksliga-Tabelle und hat am kommenden Wochenende das Endspiel um den Nichtabstieg in Otterfing vor dem Schläger.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Herren